IINS - Implementing Cisco IOS Network Security

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

In dem Cisco IINS - Implementing Cisco IOS Network Security - geht es zum einen um die grundlegende Sicherung von Switches und Router. Zum anderen werden die allgemeinen Grundlagen von IPSec VPNs und den dazu angewendeten Algorithmen behandelt. Des Weiter geht es in diesem Kurs um die Themen Firewall auf IOS Basis und das IOS IPS. Um die Theorie zu vertiefen, werden viele theoretisch erlernte Kenntnisse durch Übungen vertieft. Die Erstellung der Konfiguration erfolgt sowohl über die CLI, wie auch über den SDM.

Dieser Kurs bereitet speziell auf die neue CCNA Security Zertifizierung vor.

Teilnehmer - Zielgruppe

Netzwerkadministratoren und Techniker, die Cisco Network Security Produkte installieren und verwalten sollen.
Kandidaten für die CCNA Security/CCNP Security Zertifizierung.

Kurs - Voraussetzungen

Der Kurs ICND1 und ICND2 muss bereits besucht worden sein oder adequate IOS Kenntnisse müssen vorhanden sein.
Um den CCNA Security zu erlangen, muss die CCNA Prüfung erfolgreich absolviert worden sein.

Seminardauer

  • 5 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

  • Examining Network Security Fundamentals
  • Examining Network Attack Methodologies
  • Examining Operations Secuirty
  • Building Cisco Self-Defending Networks
  • Securing Administrative Access to Cisco Routers
  • Introducing Cisco SDM
  • Configuring AAA on a Cisco Router using the Local Database
  • Configuring AAA on a Cisco Router to use Cisco Secure ACS
  • Implementing Secure Management and Reporting
  • Locking Down the Router
  • Introducing Firewall Technologies
  • Creating Static Packet Filters using ACLs
  • Configuring Cisco IOS Zone-Based Policy Firewall
  • Examining Cryptographic Services
  • Examining Symmetric Encryption
  • Examining Cryptographic Hashes and Digital Signatures
  • Examining Asymmetric Encryption and PKI
  • Examining IPSec Fundamentals
  • Building a Site-To-Site IPSec VPN
  • Configuring IPSec on a Site-To-Site VPN using Cisco SDM
  • Introducing IPS Technologies
  • Configuring Cisco IOS IPS using Cisco SDM
  • Examining Endpoint Security
  • Examining SAN Security
  • Examining Voice Security
  • Mitigating Layer 2 Attacks


Zertifizierung

Dieser Kurs bereitet Sie auf die CCNA Security Zertifizierung vor. Erforderlich für die Händler-Akkreditierung zum Cisco Security Specialist Partner und zum Cisco Advanced Security Specialist Partner.

Examen: 640-553 IINS

Die CCNA Security Zertifizierung baut auf dem CCNA-Examen auf und wird für die CCNP-Security-Zertifizierung vorausgesetzt.

Folgekurse

Securing Cisco IOS Networks (SECURE)
Deploying Cisco ASA Firewall Features (FIREWALL)
Implementing Cisco Intrusion Prevention System (IPS)
Deploying Cisco ASA VPN Solutions (VPN)

Weitere Schulungen zu Thema Cisco

Cisco Secure Pix Firewall

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Erlernen der Kenntnisse und Skills, die für die Konfiguration, die Überprüfung und das Management der PIX Firewall Produktfamilie erforderlich sind. In diesem Seminar lernen Sie die PIX- Firewallfamilie kennen und erlangen die praktischen Fähigkeiten zur ...

Skalierbare Cisco Internetworks Aufbau

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

In diesem Seminar erlernen Sie den Aufbau skalierbare IP Netzwerke mittels vorgegebener Anforderungen mit Cisco Komponenten. Des Weiteren werden verschiedenen Routing Protokolle OSPF, EIGRP, IS-IS und BGP sowie deren Implementation und Konfiguration besprochen. Zudem werden das ...

CUWSS - Conducting Cisco Unified Wireless Site Survey

- u.a. in Berlin, Frankfurt am Main, Dresden, Offenbach, Freiburg

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern das Know-How um Wireless Site surveys technisch zu planen und durchzuführen. Anhand von Assesments nach der Installation des Wireless LAN Netzwerkes kann somit die Compliance sichergestellt werden. Die Voraussetzungen zur Vorbereitung und ...

DCUCD - Cisco Data Center Unified Computing Design v3.0

- u.a. in Berlin, Dortmund, Basel, Darmstadt, Bochum

Der Cisco Kurs Data Center Unified Computing Design (DCUCD) befasst sich mit dem Design und der Architektur des Cisco Unified Computing System (UCS). Beginnend mit einem Überblick über die Hardware und Software Komponenten und der wichtigsten UCS Features erhalten die ...