Java in verteilten Anwendungen

Das Seminar "Java in verteilten Anwendungen" ist seitens des Herstellers nicht mehr verfügbar, bzw. abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen oder in unserem Schulungszentrum anbieten.

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

Der Kurs zeigt die wichtigsten Techniken, die Java-Bibliotheken zur Verfügung stellen.

Teilnehmer - Zielgruppe

Entwickler

Kurs - Voraussetzungen

Kenntnisse in Java und Client/Server-Architekturen

Seminardauer

  • 2 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

  • Überblick über Java Distibuted Technologien:
  • Sockets
  • RMI
  • CORBA
  • Distributed Objekt-releationale Persistenz
  • Distributed Resource Management
  • Distributed Design Pattern
  • Threads
  • Java Sockets
  • Remote Method Invocation (RMI)
  • Common Object Request Broker Architecture (CORBA)
  • Distributed Objekt-releationale Persistenz
  • Tipps und Tricks zur Optimierung
Tags: Oracle, SUN

Weitere Schulungen zu Thema Java

Web Service Entwicklung mit Java

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Ein Standard des W3C zur Realisierung service-orientierter Architekturen (SOA) sind Web Services . Web Services bieten sich als plattform- und programmier-sprachenneutrale Technologie zur Integration heterogener Systeme an. Nach Beendigung dieser Schulung können die ...

Java EE Überblick für Entscheider

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Java EE ist eine Softwarearchitektur für die transaktionsbasierte Ausführung in Java programmierten Anwendungen und insbesondere Web-Anwendungen. Softwarekomponenten und Dienste werden primär in der Programmiersprache Java erstellt. Mit JavaEE wird ein allgemein akzeptierter ...

Java EE Entwurfsmuster (Pattern)

- u.a. in Berlin, Leipzig, Basel, Düsseldorf, Offenbach

Der Teilnehmer des Seminars erhält einen Überblick über die wichtigsten Muster sowohl für die Präsentations- als auch für die Business- und Integrations-Schicht.

Java Persistence API

- u.a. in Köln, Stuttgart, Paderborn, Basel, Dresden

Persistenzmanagement für Java-Objekte mit JPA, Hibernate und Eclipselink Seit der Java EE 5 ist es mit Hilfe von JPA möglich, Java-Objekte auf Datenbanktabellen zu mappen und Abfragen und Änderungen der persistenten Objekte durchzuführen, unabhängig vom ...