Linux - SAMBA / heterogene Netzwerke

Das Seminar "Linux - SAMBA / heterogene Netzwerke" ist seitens des Herstellers nicht mehr verfügbar, bzw. abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen oder in unserem Schulungszentrum anbieten.

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

Die Samba-Tools von Andrew Tridgell sind ein Open-Source-Programmpaket, mit dem jeder Linux-/Unix-Rechner per SMB-Protokoll Datei- und Druckdienste für Windows-Rechner zur Verfügung stellt. Samba erlaubt es, Ressourcen zwischen beiden Systemen auszutauschen, d. h. es besteht die Möglichkeit, dass sich Linux/Unix-Rechner Festplatten und Drucker mit Windows-Rechnern teilen. Vielfältige Konfigurationsvarianten ermöglichen eine optimale Anpassung an die individuellen Vorstellungen. Die Teilnehmer erwerben in diesem Kurs Kenntnisse über Aufbau und Funktionsweise von heterogenen Netzen aus Windows- und Linux-Rechnern. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Konfiguration von Linux-Rechnern als File- oder Printserver oder als PDC im Windowsnetzwerk.

Teilnehmer - Zielgruppe

Dieser Kurs wendet sich an Administratoren, die ein heterogenes Netzwerk aufbauen und betreuen wollen.

Kurs - Voraussetzungen

Gute Kenntnisse in der Windows-Administration, Unix-/Linux-Grundlagenwissen und Netzwerkkenntnisse werden erwartet.

Seminardauer

  • 2 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Was ist Samba? Protokolle (NetBIOS, SMB) Installation und Start von Samba Aufbau der smb.conf Benutzerauthentifizierung Verschlüsselte Passwörter Zugriffsrechte Speicherplatzfreigaben Druckerfreigaben Samba als Primary Domain Controller Troubleshooting

Weitere Schulungen zu Thema Linux

Cluster Linux High Availibility und Load Balancing

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Sie sind in der Lage eine High Availability Cluster zu istallieren, zu konfigurieren und zu administrieren. Kennenlernen der verschiedenen Clusterlösungen, welche unter Linux z.B. mit LVS zum Einsatz kommen. Sie steigern Ihren bestehenden Linux Server in seiner ...

VPN Lösungen mit Linux

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

In diesem Kurs erlangen sie die Fähigkeit mehrere Standorte sicher miteinander zu vernetzen oder Aussendienstmitarbeiter und Telearbeitsplätze an ihr Unternehmensnetzwerk anzuschließen. Der de-Fakto-Standard für den Aufbau von VPNs ist IPsec. Des weiteren ...

Linux - Administration II (Netzwerkadmin Grundlagen)

- u.a. in Nürnberg, Dresden, Heidelberg, Varaždin, Darmstadt

Im Vordergrund stehen neben der Administration der Systemzeit und der Protokolldienste vor allem die Einbindung eines Linux-Rechners als Client in ein bestehendes lokales Netz und die Grundzüge der Rechnersicherheit.Zusammen mit den Kursen Linux Administration I (System und ...

Linux - als FTP- und Webserver

- u.a. in Bremen, Dortmund, Hannover, Mannheim, Offenbach

In diesem Kurs lernen Sie mit dem Web-Server Apache umgehen. Sie können mit Linux und Apache effiziente und sichere Web-Präsenzen aufbauen und sichere Zugriffe über HTTPS und SSL erlauben. Der Proxy-Server Squid dient zur Beschleunigung von Zugriffen und für weiter erhöhte ...