MOC 20744 Securing Windows Server 2016

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer die Sicherheit Ihrer IT-Infrastruktur durch verschiedene Methoden und Tools zu verbessern.

Teilnehmer - Zielgruppe

  • IT professionals
  • Windows Server 2016 Administratoren

Kurs - Voraussetzungen

Seminardauer

  • 5 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Attacks, Breach Detection, und Sysinternals tools

  • Angriffsverständnis
  • Erkennen von Sicherheitsverletzungen
  • Überprüfung der Aktivitäten mit den Tools von Sysinternals

Anmeldedaten schützen und bevorrechtigter Zugang

  • Benutzerrechte verstehen
  • Computer- und Servicekonten
  • Schutz von Anmeldeinformationen
  • Privilegierter Zugriff auf Workstations und Jump-Server
  • Lokale Administrator-Passwort-Lösung

Beschränkte Administratorenrechte mit Just Enough Administration

  • JEA
  • Verifizierung und Bereitstellung von JEA

Bevorrechtigtes Zugriffs-Management und Administrative Forests

  • ESAE Forests
  • Überblick über Microsoft Identity Manager und über JIT-Administration und PAM

Abwehr von Malware und Bedrohungen

  • Konfiguration und Verwaltung von Windows Defender
  • Einschränkung der Software
  • Konfiguration und Verwendung der Device Guard-Funktion

Aktivitätsanalyse mit erweiterten Audits und Protokollanalysen

  • Auditierung
  • Erweiterte Auditierung
  • Windows PowerShell-Auditierung und -Protokollierung

Bereitstellung und Konfiguration von Advanced Threat Analytics und Microsoft Operations Management Suite

  • Bereitstellung und Konfiguration von ATA
  • Bereitstellung und Konfiguration der Microsoft Operations Management Suite
  • Bereitstellung und Konfiguration von Azure Security Center

Sichere Virtualisierungsinfrastruktur

  • Geschütztes Gewebe
  • Abgeschirmte und von Verschlüsselung unterstützte virtuelle Maschinen

Sicherung der Anwendungsentwicklung und der Server-Workload-Infrastruktur

  • Verwendung von SCT
  • Containerverständnis

Planung und Schutz von Daten

  • Planung und Implementierung von Verschlüsselung
  • Planung und Implementierung von BitLocker
  • Schutz von Daten durch den Einsatz von Azure Information Protection

Optimierung und Sicherung von Dateidiensten

  • Dateiserver-Ressourcen-Manager
  • Implementierung von Klassifizierungs- und Dateiverwaltungsaufgaben
  • Dynamische Zugriffskontrolle

Sicherung des Netzwerkverkehrs mit Firewalls und Verschlüsselung

  • Verständnis für netzwerkbezogene Sicherheitsbedrohungen
  • Windows-Firewall mit erweiterter Sicherheit verstehen
  • Konfigurieren von IPsec
  • Firewall im Rechenzentrum

Sicherung des Netzwerkverkehrs

  • Konfiguration von erweiterten DNS-Einstellungen
  • Untersuchung des Netzwerkverkehrs mit dem Message Analyzer
  • Sicherung und Analyse des SMB-Verkehrs

Weitere Schulungen zu Thema MS Windows Server 2016

MOC 20742 Identity with Windows Server 2016

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Installation und Konfiguration der Active Directory Domain Services (AD DS) in einer verteilten Umgebung, die Implementierung der Gruppenrichtlinien, das Einrichten und Ausführen von Backups und das Darstellen und Trouble Shooting von Active Directory Domain Services Problemen ...

MOC 20741 Networking with Windows Server 2016

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Dieses 5-tägige Seminar vermittelt den Teilnehmern die grundlegenden Fähigkeiten, um Windows Server 2016 in den meisten Umgebungen bereit zu stellen und zu warten. Das beinhaltet die IP Grundlagen, Remote Access Technologien und weiterführende Fachkenntnisse inklusive ...

MOC 20740 Installation, Storage and Compute with Windows Server 2016

- u.a. in Berlin, Dortmund, München, Dresden, Freiburg

In diesem fünftägigen Seminar wird IT-Professionals mit Windows Server Erfahrungen ein Verständnis von Szenarien, Anforderungen und Speicher- und Rechenmöglichkeiten vermittelt.

MOC 40553 Microsoft Security Workshop: Planning for a Secure Enterprise - Improving Detection

- u.a. in Bremen, Frankfurt am Main, Hamburg, Essen, Offenbach

In dieser Schulung befassen sich die Teilnehmer mit der modernen Cyber-Bedrohungslandschaft und der entsprechenden Erkennungs- und Präventionsmethoden sowie eine Reihe von Kunden- und Microsoft-Verwalteten Lösungen, die Threat-Erkennungsfunktionen für lokale Workloads ...