Desktop Management with ZENworks for Desktops 3.0 (V2.0) (entspr. 781)

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

Die Kursteilnehmer erlernen ZENworks für Desktops 3 (ZfD 3) zu installieren und Windows Arbeitsstationen über die NDS zu verwalten. Nicht beinhaltet ist das Upgrade von früheren Versionen auf ZENworks oder den Vergleich zwischen ZENworks 2.0 und früheren Versionen.

Teilnehmer - Zielgruppe

CNAs und Interessenten, die die Zertifizierung zum CNE® anstreben und die Fähigkeit besitzen ein Netzwerk zu administrieren.

Kurs - Voraussetzungen

Novell-Kenntnisse

Seminardauer

  • 5 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

  • Begriffsdefinition
  • ConsoleOne, Novell Clients und ZENworks für Desktops 3 installieren
  • Anwenden des ApplicationLauncher und Application Explorer
  • Anwendungen mit dem Application Explorer erstellen und verteilen
  • Application-Objekten verstehen lernen
  • Komponenten
  • AOT-Files mit dem SnapShot erstellen
  • Anwendungen anpassen und verteilen, Ordnerorganisation
  • Rechtevergabe für die Anwendungen
  • MSI-fähige Pakete vorbereiten
  • Anwendungspakete vorbereiten 
  • nach verschiedenen Distributionskriterien verteilen
  • Verteilen nach Zeitplan bzw. übernacht
  • CD erstellen für mobile Benutzer  
  • Workstation Images erstellen und verteilen
  • Manuelle und automatische Image-Erstellung und -Verteilung
  • Anwendungen deinstallieren
  • Images pflegen, erweiteren und modularisieren von
  • Policy Management:
  • Einsatz von Policies
  • NDSDesign-Richtlinien für Policies
  • Service Location,Container und Server Packages
  • SearchPolicies entfernen
  • Automatischer Workstation Import und -Entfernung
  • UserPolicies und Workstation Policies implementieren
  • Remote von Arbeitsplätzen
  • Implementation und Einsatz der Workstation-Inventarisierung
  • Inventarisation für LAN-und WAN-Umgebungen
  • Inventory Test-Site installieren und konfigurieren
  • Inventory Policies erstellen und einsetzen
  • Inventarisationszyklen
  • Abfragen, Reporting und Export aus der Inventurdatenbank
Tags: Novell

Weitere Schulungen zu Thema Novell

Upgrade zu Novell Open Enterprise Server für NetWare (entspr. 3083)

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

In diesem Seminar werden dem Teilnehmer praktische Erfahrungen mit Novell Open Enterprise Server für NetWare (OES NetWare) Features vermittelt, und aufgezeigt wie man die Produktivität der Netwerkverwalter und Endbenutzer erhöht.

Novell Open Enterprise Server für NetWare erweiterte Administration (entspr. 3082)

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

In diesem Seminar wird den Teilnehmern praktische Erfahrungen mit Novell Open Enterprise Server (OES) für NetWare vermittelt. An den vorgestellten Funktionen des OES wird gezeigt, wie ein Unternehmen die Verwalter- wie auch die Endbenutzer-Produktivität effizienter ...

Novell eDirectory 8.8 Grundlagen (entspr. 3078)

- u.a. in Berlin, Basel, Varaždin, Mannheim, Freiburg

In diesem Kurs erlangt der Teilnehmer Kenntnisse, um eDirectory auf verschiedenen Plattformen sicher zu installieren, zu konfigurieren und zu betreuen. Zudem wird er mit den Haupt-Designfaktoren für ein funktionierendes eDirectory vertraut gemacht.

ZENworks 7.2 Desktop Management (entspr. 3062)

- u.a. in Bremen, Dortmund, München, Koblenz, Mannheim

Erlernen der grundlegenden Installations-, Konfigurations- und Verwaltungsaufgaben der Zenworks 7 Desktop Management Dienste. Implementierung in einer Umgebung mit dem Open Enterprise Server (OES) Linux. Sie erhalten viele Tipps und Tricks zum zum Patch- und Asset Management ...