mySAP ERP Supply Chain Management Integration ("Logistik-Leitfaden")

Das Seminar "mySAP ERP Supply Chain Management Integration ("Logistik-Leitfaden")" ist seitens des Herstellers nicht mehr verfügbar, bzw. abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen oder in unserem Schulungszentrum anbieten.

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

In dieser Schulung erhalten die Teilnehmer fundierte Kenntnisse im Bereich Logistik über die Modulgrenzen hinweg.

Teilnehmer - Zielgruppe

SAP Key User

Kurs - Voraussetzungen

Seminardauer

  • 4 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Das Zusammenspiel der SAP Module
Organisationsstrukturen

  • Arten und Abhängigkeiten
  • Organisationsstruktur en im Vertrieb
  • Organisationsstrukturen im Einkauf
  • Organisation in Disposition / Bestandsführung / Produktion
  • Warum gibt es Orga nisationsstrukturen
  • Wie werden Organisation sstrukturen gepflegt

Materialstamm und Kundenstamm

  • Materialstamm Voreinstellungen
  • Materialarten
  • Sichten eines Materialstammsatzes
  • Materialnummer
  • Materialdatenpflege: Buchhaltung
  • Kundenstamm
  • Kontengruppen
  • Partnerrollen

Verkauf

  • Ablauf: Kundenauftrag anlegen
  • Standardbelegarten in Vertriebsprozessen
  • Anlegen einer Auftragsposition: Datenherkunft und Datenweitergabe
  • Struktur des Auftrages (Anwendersicht)
  • Struktur des Auftrages (Customizing)
  • Preisfindung im Vertrieb
  • Verfügbarkeitsprüfung
  • Versandterminierung
  • Bedarfsübergabe

Vertriebsinformationssystem und Planung

  • Informationsstrukturen
  • Ablauf: Ist-Daten Auswertung
  • Planungsebenen
  • Ablauf: Planung anlegen

Stücklistenverwaltung Struktur und Aufbau

  • Technischer Typ
  • Stücklistenverwendung
  • Positionstypen
  • Kundeneinzelbedarfskennzeichen
  • Ablauf: Materialstückliste anlegen

Materialbedarfsplanung

  • Bedarfsverursacher / -decker
  • Dispoverfahren
  • Losgrößenermittlung
  • Terminierung
  • Verwaltung / Umfang der Bedarfsplanung
  • Auswertungen (Dispoliste und Akt. Bedarfs- und Bestandsliste

Einkauf

  • Lieferantenstammsatz
  • Einkaufsinfosatz
  • Umfeld der externen Beschaffung
  • Ablauf Bestellung anlegen
  • Preisfindung Einkauf
  • Kontierte Bestellung
  • Bestellverwaltung

Bestandsführung und Rechnungsprüfung

  • Bestandsarten
  • Bewegungsarten
  • Ablauf Wareneingangsbuchung anlegen
  • Belegübersicht, Bestandsübersicht,
  • Kontenfindung für die Buchhaltung
  • Ablauf Rechnung anlegen
  • Kontobewegungen: Be- und Entlastungen, WE/RE-Verrechnungskonto
  • Rechnungssperren wegen Abweichungen

Arbeitsplatz und Arbeitsplan

  • Vorraussetzungen für Fertigungsauftrag
  • Arbeitsplatz: Hauptfunktionen
  • Arbeitsplantypen
  • Ablauf Arbeitsplan anlegen
  • Steuerschlüssel
  • Arbeitsplanverwaltung

Fertigungsauftrag

  • Ablauf Fertigungsauftrag anlegen
  • Auftragsstatus
  • Eröffnung und Freigabe
  • Materialentnahme
  • Rückmeldung
  • Lagerzugang
  • Gemeinkosten
  • Auftragsabrechnung
  • Technischer Abschluss

Versand und Fakturierung

  • Versandstellenermittlung
  • Versandterminierung
  • Lieferungen erstellen
  • Kommissionieren und Verpacken
  • Warenausgang mit automatischer FI-Buchung
  • Fakturabelege
  • Erlöskontenfindung
  • Belegverwaltung

Weitere Schulungen zu Thema SAP Key User

SAP ERP Order Fulfilment ("SD-Kompakt")

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

In dieser Schulung erhalten die Teilnehmer fundierte Kenntnisse über die Gesamtintegration des SAP-Systems. Weitere Themen sind Möglichkeiten, Zusammenhänge und Grenzen im SAP-System.

SAP Controlling ("CO-Kompakt")

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Innerhalb dieser Schulung lernen die Teilnehmer den Umgang mit SAP CO (Controlling)