SAP CO-PC Produktkostencontrolling

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

Teilnehmer - Zielgruppe

Kurs - Voraussetzungen

Seminardauer

  • 5 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Die Produktkostenplanung

  • Stammdaten (Materialstamm, Stückliste, Arbeitsplan, Arbeitsplatz,
  • Kostenstelle, Leistungsart)
  • Erzeugniskalkulation mit und ohne Menügerüst
  • Muster- und Simulationskalkulation
  • Preisfortschreibung
  • Customizing der Kalkulations- und Bewertungsvariante
  • Elementeschema
  • Schnittstelle zu FI, PCR und Ergebnis- und Marktsegmentrechnung
  • Informationssystem

Die Kostenträgerrechnung:

  • Produktkostensammler
  • Fertigungsauftrag
  • Kostenträgerhierarchie
  • Mitlaufende Kalkulation
  • Periodische Abschlussaktivitäten
  • Schnittstelle zu FI, PCR und EMR

Überblick über die Istkalkulation / Material-Ledger

Weitere Schulungen zu Thema SAP Module

SAP Report Painter / Writer

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Die Teilnehmer/-innen lernen in diesem Kurs die für die Erstellung eigener Berichte erforderlichen Kenntnisse über die Funktionnalität des Umgangs mit dem Report Writer un dem Report Painter kennen.

SAP Systemsicherheit für Administratoren

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick zu den möglichen Schutzmaßnahmen durch Vorbeugung und Überwachung/Monitoring. Workshops und Inhouse-Seminare - z.B. Kurse, die mit (*) markiert sind, jedoch auch andere Seminare, die individuell an die Anforderungen Ihrer Mitarbeiter ...

SAP FI Cashmanagement

- u.a. in Frankfurt am Main, Heidelberg, Varaždin, Darmstadt, Bochum

Die Teilnehmer lernen hier den Umgang mit dem Cashmanagement und der kurz- und mittelfristigen Liquiditätsüberwachung. Ein weitere Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Customizing.

SAP SD Lieferprozesse

- u.a. in Dortmund, Frankfurt am Main, Nürnberg, Dresden, Darmstadt

Siehe Seminar-Inhalt/Agenda