SAP ERP Warehouse Management ("WM-Kompakt")

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

Innerhalb dieser fünftätigen Schulung werden den Teilnehmern fundierte Kenntnisse über das Modul Warehouse Management (WM) sowie dessen Möglichkeiten, Zusammenhänge und Grenzen

Teilnehmer - Zielgruppe

Kurs - Voraussetzungen

Seminardauer

  • 5 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Einführung in die Lagerstruktur
Schnittstellen zur Bestandsführung und anderen SAP-Systemkomponenten PP, SD, QM
Lagerbewegungen

  • Transportbedarfs- und Auftragsabwicklung
  • Wareneingänge und Warenausgänge
  • Umbuchungen
  • Lieferungen
  • Nachschub/KANBAN

Lagereinheitenverwaltung
Inventurverfahren
Gefahrstoffabwicklung
Anpassungen

  • Systemeinstellung
  • Ein- und Auslagerungsstrategien
  • automatische Transportauftragserstellung
  • Lagerleitstand

Weitere Schulungen zu Thema SAP Module

SAP Report Painter / Writer

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Die Teilnehmer/-innen lernen in diesem Kurs die für die Erstellung eigener Berichte erforderlichen Kenntnisse über die Funktionnalität des Umgangs mit dem Report Writer un dem Report Painter kennen.

SAP Systemsicherheit für Administratoren

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick zu den möglichen Schutzmaßnahmen durch Vorbeugung und Überwachung/Monitoring. Workshops und Inhouse-Seminare - z.B. Kurse, die mit (*) markiert sind, jedoch auch andere Seminare, die individuell an die Anforderungen Ihrer Mitarbeiter ...

SAP FI Cashmanagement

- u.a. in Hannover, Nürnberg, Heidelberg, Darmstadt, Offenbach

Die Teilnehmer lernen hier den Umgang mit dem Cashmanagement und der kurz- und mittelfristigen Liquiditätsüberwachung. Ein weitere Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Customizing.

SAP HCM Personalentwicklung (HR)

- u.a. in Bremen, Nürnberg, Paderborn, Varaždin, Bochum

Die Teilnehmer lernen die Funktionalität der Personalentwicklung mit SAP® ERP Human Capital Management (HCM) kennen und führen anhand von Übungen charakteristische Arbeitsabläufe durch.