Delphi Grundlagen

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

Innerhalb dieses Seminars lernne Sie die Grundlagen der Anwendungsentwicklung mit Delphi. Das Hauptaugenmerk legen wir hierbei auf die Programmiersprache Delphi (inklusive ihrer Herkunft in Object Pascal) und die Entwicklungsumgebung Delphi mit den Standard-Bibliotheken.

Weitere Schwerpunkte sind die Ereignis-gesteuerte Programmierung von Benutzeroberflächen und verschiedene Technologien und Techniken für die Entwicklung von Datenbank-Anwendungen. Zudem behinhaltet das Seminar einen großen Zeitraum für Übungen, damit das Erlernte unmittelbar vertieft wird.

Auf Wunsch wird die Schulung auch mit früheren Versionen durchgeführt.

Teilnehmer - Zielgruppe

Softwareentwickler

Kurs - Voraussetzungen

Erste Erfahrungen mit prozeduralen oder objektorientierten Programmierung

Seminardauer

  • 5 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Einführung in die Entwicklungsumgebung

  • Rapid Application Development
  • Die Entwicklungsumgebung konfigurieren
  • Objektinspektor
  • Formular-Designer
  • Projektmanager
  • Objekt-Galerie
  • Vorlagen

Einführung in die Programmiersprache

  • Rückblick zu Object Pascal
  • Datentypen, Ausdrücke und Operatoren
  • Prozeduren und Funktionen
  • Klassen und Objekte
  • Konstruktoren und Destruktoren
  • DPR-Dateien, PAS-Dateien und Units
  • Compilieren und Linken

Übersicht über die Komponenten-Bibliotheken

  • RTE (Delphi Runtime Libraries)
  • VCL (Visual Component Library)
  • FMX (Firemonkey-Bibliothek)

Benutzeroberflächen mit VCL und Firemonkey

  • Was benötigte ich für das Oberflächen-Layout
  • Steuerelemente
  • Fenster und Frames
  • Navigation zwischen Anwendungsfenstern
  • Single Document- und Multi Document Interfaces
  • Best Practices

Fehlersuche und Fehlermanagement

  • Debugging/Fehlersuche
  • Exception Instanzobjekte
  • Stille Exception, der Exception-Standardtyp EAbort
  • Behandlung von Laufzeitfehlern
  • Ausnahmehandlung mit "try…finally" und "try … exept"
  • Ausnahmehandlung anwendungsübergreifend
  • Strategien zum Fehlermanagement

Entwicklung von Datenbank-Anwendungen

  • Architektur von Datenbankanwendungen
  • Technologien: BDE, dbExpress, dbGo, ADO und DAC-Komponenten
  • Datenquellen und Datenmengen
  • Datensensitive Steuerelemente
  • Datenbank-Engine und SQL-Explorer
  • Transaktions-Kontrolle
  • Fehlerhandling bei Datenbank-Anwendungen

Weitere Schulungen zu Thema Delphi

Delphi Aufbau

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Der Teilnehmer erlangt vertiefende Kenntnisse in die Programmiersprache Delphi und die Software-Entwicklung mit Delphi. Auf der Agenda steht die Verwendung desvon Interfaces in Delphi,Synchronisationnebenläufige Programmierung und die Verwendung von XML in Delphi.

Delphi - Programmierung mit dbExpress

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Kennenlernen der Struktur von dbExpress sowie die Fehlerbehandlung und den Einsatz des SQL Monitors.

COM und DCOM mit Delphi

- u.a. in Wien, Varaždin, Mannheim, Darmstadt, Bochum

Die Leistungsfähigkeit COM und DCOM mit dessen Entwicklung wird verständlich erläutert.

Delphi - Grundkurs

- u.a. in Berlin, Dortmund, Paderborn, Koblenz, Mannheim

Ansatz des Seminars: Delphi ist ein mächtiges und komfortables Programmentwicklungswerkzeug. Das Konzept der visuellen Programmierung erleichtert die Gestaltung komplexer Benutzeroberflächen, während die objektorientierte Programmiersprache Object Pascal und die ...